System Engineer (w/m/d) für den Key Account Schweiz

Defence
Wien FREQUENTIS AG Ab sofort Vollzeit
Über Uns
Frequentis Group mit Headquarter in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Leitzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Weltweit vertrauen bereits über 500 Kunden in rund 150 Ländern mit mehr als 40.000 Arbeitsplätzen unserem KnowHow und langjähriger Erfahrung.

In unserem Key Account Team Defence Schweiz gestalten wir gemeinsam mit dem Kunden (Schweizer Luftwaffe) eine landesweite vernetze Kommunikations- und Informationslösung zur Sicherung des militärischen Luftraums der Schweiz. Dieser langjährige Kunde setzt auf Qualität, Fairness und Verlässlichkeit. Mehr Information zum Bereich Defence und den einzigartigen Produkten finden Sie hier

Als System Engineer (w/m/d) übernehmen Sie die technische Umsetzung und Weiterentwicklung der Systeme als Teil des Key Account Teams sowie in Kooperation mit dem Kundenprojektleiter und der technischen AnsprechpartnerInnen der Kunden in der Schweiz. Von der technischen Spezifikation bis zur Abnahme des Systems vor Ort (Reisebereitschaft in die Schweiz ca. 20 % pro Jahr) haben Sie den Überblick über die gesamte Lösung und gestalten somit die Zukunft der Schweizer Luftwaffe mit.
Aufgaben
  • Implementierung der Kundensysteme von A bis Z: technische Spezifikation, Planung, Aufbau, Integration bis zur Abnahme des Systems vor Ort mit dem Kunden
  • Technischer Allrounder: Linux, VoIP, Cisco Produkte, VMWare, KnowHow Aufbau über Frequentis Produkte
  • Individuelle Anpassungen: Durchführen von Systemanpassungen (Konfiguration, Installation neuer Versionen und Definition der Kritikalität von Systemfehlern) und Entscheidungen über den Einsatz von 3rd party Produkten
  • Scripting: Automatisierung von Installations-/Wartungsprozessen mittels Scripting
  • Technischer Umsetzer: Unterstützung des Kunden durch eine gemeinsame Systemabnahme und kleineren Schulungen am System
  • Unterstützung der Abnahme durch die Erstellung von technischer Dokumentation
Qualifikationen
  • Abgeschlossene technische Ausbildung mit IT/Netzwerktechnik- oder Telekommunikation-Schwerpunkt auf Maturaniveau oder höher 
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im System Engineering vorzugsweise in einer generalistischen Rolle 
  • Gute Netzwerk und IT-Infrastruktur Kenntnisse (Linux Server, Virtualisierung, Monitoring, CISCO Komponenten) Kenntnisse, VoIP Kenntnisse vorteilhaft 
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse sind eine Voraussetzung, gute Englischkenntnisse von Vorteil 
  • Freude an der gemeinsamen Erarbeitung der Lösung in einem wertschätzenden Umfeld mit dem Kunden (ca. 20 % Reisebereitschaft pro Jahr im Raum Zürich) 
  • Motivation sich in technische Themen zu vertiefen und immer für eine Challenge bereit
Unsere Werte
Rund 2.100 Frequentis MitarbeiterInnen engagieren sich mit Ihrer Innovationskraft und Technologieorientierung für eine sichere Welt. Unsere Kultur ist von Fairness und Vertrauen, gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt. Als internationales Unternehmen schätzen wir diese Vielfalt und rekrutieren unabhängig von Alter, Geschlecht, Ethnizität, sexueller Orientierung oder Religion. Wir legen Wert auf faire und gute Arbeitsbedingungen, eine optimale Work-Life-Balance und bieten all unseren MitarbeiterInnen gleiche Entwicklungsmöglichkeiten. Dabei setzen wir auf langfristige Arbeitsbeziehungen, um das wertvolle Know-how unserer MitarbeiterInnen stabil zu halten.
Benefits

Geprägt durch die Werte Partnerschaftlichkeit und Wertschätzung leben wir innerhalb von Frequentis eine „Du“-Kultur und legen Wert auf eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre. Wir arbeiten in einem modernen Bürogebäude mit guter öffentlicher Anbindung (U6 Station Tschertegasse oder Badner Bahn). Unser Arbeitsverhältnis mit dem Kunden ist von Vertrauen und technischer Kompetenz auf Augenhöhe geprägt. Weitere interessante Benefits:


Vertrauensarbeitszeit Betriebsrestaurant  Home Office  Smartphone Mentoring  Aus- und Weiterbildung  Fitness und Co 
VERTRAUENS BETRIEBS HOME MODERNES MENTORING AUS- UND
FITNESS
ARBEITSZEIT RESTAURANT OFFICE IT-EQUIPMENT PROGRAMM WEITERBILDUNG & CO
Bruttojahresgehalt ab
EUR 35310
Bei dieser Gehaltsangabe handelt es sich um das kollektivvertragliche Mindestgehalt auf Basis einer 38,5 Stunden-Woche. Ihr tatsächliches Jahresbrutto ergibt sich aus der marktkonformen Überzahlung in Abhängigkeit von Ihrer Berufserfahrung sowie fachlichen Qualifikation und ist Teil unseres attraktiven Gesamtpakets.
Benefits

Geprägt durch die Werte Partnerschaftlichkeit und Wertschätzung leben wir innerhalb von Frequentis eine „Du“-Kultur und legen Wert auf eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre. Wir arbeiten in einem modernen Bürogebäude mit guter öffentlicher Anbindung (U6 Station Tschertegasse oder Badner Bahn). Unser Arbeitsverhältnis mit dem Kunden ist von Vertrauen und technischer Kompetenz auf Augenhöhe geprägt. Weitere interessante Benefits:


Vertrauensarbeitszeit Betriebsrestaurant  Home Office  Smartphone Mentoring  Aus- und Weiterbildung  Fitness und Co 
VERTRAUENS BETRIEBS HOME MODERNES MENTORING AUS- UND
FITNESS
ARBEITSZEIT RESTAURANT OFFICE IT-EQUIPMENT PROGRAMM WEITERBILDUNG & CO
Discover the best way of working

Human Resources | +431811502194 | Social Media Kontakt

"Ich schätze es, wenn BewerberInnen sich vorab genau über unser Unternehmen informieren und klare Vorstellungen über ihre berufliche Zukunft haben."
Werden Sie Teil von Frequentis und bewerben Sie sich jetzt - unser CV Parsing macht Ihre Bewerbung einfacher und schneller!
At Frequentis we don’t just create innovations,
we create a kind of wonder
to make the world a safer place.